Kirchenmusik Erzgebirge

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

                                                                        WILLKOMMEN

LINKS

Kirchenmusik im Ev.-Luth. Kirchenbezirk Aue -

Herzlich Willkommen.


Eine herausragende Rolle im Leben einer großen Zahl von Gemeinden spielt die Musik. Dabei spiegeln die vielfältigen musikalischen Aktivitäten die vielfältigen Formen evangelischen Glaubens wider.
Das musikalische Leben in unserer Ephorie wird angeleitet von etwa 12 hauptberuflich tätigen Kantorinnen und Kantoren und vielen nebenberuflich oder ehrenamtlich tätigen Chorleiterinnen, Chorleitern, Organistinnen und Organisten. Das Rückgrat des kirchenmusikalischen Lebens bilden aber über 900 Sängerinnen und Sänger, die sich in den etwa 40 Chören engagieren, ferner circa 350 Bläserinnen und Bläser sowie ca. 350 Kurrende-Kinder. Zum besonderen Profil evangelischer Kirchenmusik gehören neben der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten zahlreiche kirchenmusikalische Veranstaltungen, die im Bereich der Ephorie Aue jährlich von über 10.000 Menschen besucht werden.
Informieren Sie sich über ein musikalisches Kirchenjahr!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Freitag, 30. März,
15:00 – 16:00 Uhr
Passionsmusik zur Sterbestunde
St. Johanniskirche Lößnitz

Do, 24. Mai 2018,
19:30 – 20:30 Uhr
„Seelenmomente“ -
Das Kirchenkonzert mit Anita & Alexandra Hofmann

Karfreitag, 30.03.2018

Johann Sebastian Bach:
Johannes Passion (BWV 245)
Samstag 24. März,
17:00 – 18:00 Uhr
G. A. Homilius: Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld
Hospitalkirche, Seminarstr. 4,
08289 Schneeberg
Sonntag, 4. März
10:00 – 11:30
Johann Sebastian Bach: Mein Gott, wie lang, ach lange (BWV 155)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
22.02.2018
Suchen
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü